Veranstaltungstermine Stadthalle

Konzert: Sinfonietta Cracovia

Konzertreihe Eckernförde

 

Sinfonietta Cracovia - Leitung: Jurek Dybal, Violine: Susanne Hou

 

Zeitgleich zum politischen Umbruch in den 1990er Jahren entstand auch die Sinfonietta Cracovia mit dem Ziel, die berühmte Orchestertradition Polens im Sinne der weltoffenen Entwicklung neu aufleben zu lassen. Seit ihrer Gründung wuchs das Ensemble zu einem der renommiertesten Kammerorchester des Landes. Die Sinfonietta Cracovia ist bekannt für ihr breites Repertoire, das über Genregrenzen hinausgeht.Dazu gehören Auftritte in außergewöhnlichen Umgebungen wie Minen oder die Produktion von Filmmusik. Als Bestätigung der hervorragenden Arbeit darf die Ernennung zum offiziellen ständigen Orchester der Königlichen Hauptstadt Krakau verstanden werden. Jurek Dybal ist seit 2014 Chefdirigent und Generaldirektor der Sinfonietta Cracovia. Nach dem Studium an der Warschauer Fryderyk-Chopin-Musikakademie, gehörte der Kontrabassist zu den Münchnern Philharmonikern und seit 2006 als Stimmführer zum Wiener Staatsopernorchester. Daneben gibt Jurek Dybal weltweit Meisterkurse und wurde mit dem Phonographic Award honoriert. Susanne Hou begann im Alter von neun Jahren ihr Musikstudium an der Royal Conservatory of Music in Toronto, das sie an der renommierten New Yorker Juilliard School fortsetzte. Internationale Bekanntheit erreichte sie mit dem Gewinn dreier internationaler Violinenwettbewerbe in Frankreich, Italien und Spanien. Seitdem ist Susanne Hou eine der gefragtesten Solistinnen und konzertierte u.a. mit der London Philharmonic, dem Tschechischen Nationalorchester sowie der Tokyo Philharmonic.

 

Infos: www.konzertreihe-eckernfoerde.de

 

Tickets: 15,- bis 19,80 Euro

 

VVK: Buchhandlung Liesegang, Kieler Straße 19, Tel.: 04351 6191

Zurück